Über uns

Der "Förderverein Motorsport Finsterau" ist ein eingetragener Verein und wurde am 14.08.1996 gegründet.

Zweck dieses Vereins war die Förderung der beiden Motorradrennfahrer Fritz Einberger und Uwe Wilhelm. Da die Beiden seit längerer Zeit nicht mehr im Rennsport aktiv sind und wir den Verein trotzdem am Leben erhalten wollten, wurde er von den Quattrofreunden Heinrichsbrunn am 22.02.2002 übernommen.

Seitdem wird vom Förderverein Motorsport Finsterau e.V. jährlich ein Quattrotreffen veranstaltet.

2003 vergrößerte sich der Verein durch den Zutritt der Sparte "Oldtimer-Bulldog". Seit der Übernahme 2002 ist die Mitgliederzahl von 28 auf über 100 angestiegen.